Veranstaltungen

Begeistert Kinderlieder singen

Start: 02.07.2022, 10:00 Uhr

Ende: 02.07.2022, 15:30 Uhr

Für: Leherer*innen und Erzieher*innen

Leitung: Liedermacher Daniel Kallauch

Ein Seminarangebot in der Neuen Kirche in Wybelsum. Am Samstag, den 02. Juli wird der bekannte Liedermacher Daniel Kallauch einen Workshop für alle, die gerne mit Kindern singen, gestalten.

Literaturkreis in der ARO

Start: 08.09.2022, 17:30 Uhr

Ende: 08.09.2022, 19:00 Uhr

Für: Für Lehrer*innen, Pastor*innen, Diakon*innen und alle Interessierten

Leitung: Andreas Scheepker

„Joseph und seine Brüder“ ist der umfangreichste Roman von Thomas Mann. Eigentlich besteht er aus vier Romanen in Folge, die in den Jahren von 1926 bis 1943 entstanden und veröffentlicht wurden. ...

Fachtag Religion

Start: 28.09.2022, 9:00 Uhr

Ende: 28.09.2022, 16:00 Uhr

Für: alle Interessierten

Leitung: Jutta Renken-Sprick, Andreas Scheepker, Bettina Jansen, Dirck Ackermann

Die Themen der interreligiösen Bildung und der religiösen Diversität in den Schulen begleiten viele Lehrkräfte im Alltag des Unterrichtens: Wie kann religiöse Bildung der eigenen und anderen ...

Grundschule: Biblische Fluchtgeschichten in Verbindung setzen zu ausgewählten Kinderbüchern

Start: 05.10.2022, 15:30 Uhr

Ende: 05.10.2022, 17:30 Uhr

Für: Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule

Leitung: Jutta Renken-Sprick, Sonja Skoczylas

Die Themen Flucht und Vertreibung sind durch den Krieg Russlands gegen die Ukraine wieder erschreckend aktuell und Erwachsenen wie (Grundschul)Kindern bewusst geworden. Doch auch abgesehen von ...

Fachtag: Demokratieförderung und Prävention gegen Antisemitismus

Start: 06.10.2022, 9:00 Uhr

Ende: 06.10.2022, 16:00 Uhr

Für: Für Lehrkräfte aller Schulformen und Interessierte

Leitung: Susanne Bracht, Ehem. Jüdische Schule Leer; Friederike Henjes, Universität Oldenburg; Prof. Dr. Frauke Grittner, RPZ; Frauke Thees, Studienseminar Leer; Andreas Scheepker, ARO

Hinweis: Die Fortbildung richtet sich vor allem an Teilnehmende aus dem Landkreis Leer, bei freien Plätzen sind auch weitere Interessierte herzlich willkommen. Bitte auf Hinweise auf der ...

Ist Gott fair?

Start: 11.10.2022, 16:00 Uhr

Ende: 11.10.2022, 18:15 Uhr

Für: Lehrer*innen; Pastor*innen und Interessierte

Leitung: Andreas Scheepker

Die Frage nach Gottes Gerechtigkeit beschäftigt die Menschen schon immer bis heute angesichts von Kriegen, Leid, Unrecht und Katastrophen. Kann man angesichts dieser Erfahrungen von einem gütigen ...

Bibliolog - biblische Erzählungen lebendig werden lassen

Start: 13.10.2022, 15:00 Uhr

Ende: 13.10.2022, 18:00 Uhr

Für: Lehrerinnen und Lehrer aller Schulstufen

Leitung: Jutta Renken-Sprick

Bibliolog ist eine Form, mit einer Gruppe besonders auch mit einer Schulklasse einen biblischen Text gemeinsam zu entdecken und so auszulegen, dass seine Bedeutung für das eigene Leben unmittelbar ...

Weihnachten III

Es ist für uns eine Zeit angekommen!

Start: 02.11.2022, 14:30 Uhr

Ende: 02.11.2022, 18:00 Uhr

Für: Lehrer*innen, pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten sowie Pastor*innen und Diakon*innen

Leitung: Jutta Renken-Sprick

Vielfältige Symbole und Rituale wie Kerzen, Lieder und Geschichten prägen unsere Adventszeit. Wir laden Sie ein, sich an diesem Fortbildungsnachmittag auf diese besondere Zeit im Jahr einzustimmen ...

Ein Besuch in der Auricher Al-Salam-Moschee

Start: 10.11.2022, 15:45 Uhr

Ende: 10.11.2022, 18:15 Uhr

Für: Lehrkräfte aller Schulstufen und Interessierte

Leitung: Andreas Scheepker, ARO

2020 wurde in Aurich an der Oldersumer Straße die Al-Salam-Moschee eröffnet, nach der Moschee Emden die zweite in Ostfriesland. Inzwischen haben auch erste Schulklassen die Moschee besuchen ...

Konfessionell-kooperativ unterrichten - Die Sakramente in den Kirchen

Start: 17.11.2022, 15:00 Uhr

Ende: 17.11.2022, 18:30 Uhr

Für: Studienseminar Aurich und Wilhelmshaven und Interessierte

Leitung: Team der Studienseminare Aurich und Wilhelmshaven; Jutta Renken-Sprick, ARO

Konfessionell-kooperativ zu unterrichten ist mittlerweile an vielen Schulen in Niedersachsen der Regelfall, denn dadurch wird der Blick der Lehrkräfte und der Schüler*innen geweitet für die ...

Das Thema "Trauer" in Bilderbüchern und Kinderbüchern

Start: 23.11.2022, 15:30 Uhr

Ende: 23.11.2022, 17:30 Uhr

Für: Lehrer*innen der Grundschule und der Sek I

Leitung: Bettina Jansen, Fachberaterin kath. Religion; Jutta Renken-Sprick; Andreas Scheepker

Wenn Kinder einen Trauerfall in ihrer Umgebung erleben, sind wir als Lehrkräfte besonders gefordert und suchen nach angemessenen Möglichkeiten, uns gemeinsam mit den Kindern diesem schwierigen ...

"Unter dem Schatten Deiner Flügel..."

Start: 04.12.2022, 17:00 Uhr

Ende: 04.12.2022, 20:00 Uhr

Für: Alle Interessierten

Leitung: Jürgen Motok (Klavier), Jörg Schmid (Violine), Andreas Scheepker (Texte)

Jochen Klepper (1903 - 1942) ist neben Martin Luther und Paul Gerhardt der am häufigsten gedruckte Liederdichter im evangelischen Kirchengesangbuch. Seine veröffentlichten Tagebücher aus den ...

Programmhinweis

Die ARO bietet religions- und gemeindepädagogische Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten und für Diakone und Diakoninnen an.
Darüber hinaus finden Sie Angebote zu Themen der Bildungsgerechtigkeit, Kirchengeschichte und Architektur und Pädagogik.

Unser Programm finden Sie in der nebenstehenden Übersicht. Herzliche Einladung!

Fortbildungsangebote für die Fächer Evangelische und Katholische Religion

Bekanntmachung des Kultusministeriums Niedersachsen vom 31. März 2021

Die Mitwirkung der Religionsgemeinschaften am Religionsunterricht nach § 125 NSchG schließt auch die Fortbildungen der jeweiligen Lehrkräfte ein.

Es wird erneut darauf hingewiesen, dass laut einer Vereinbarung des Landes Niedersachsen mit dem Katholischen Büro Niedersachsen und der Konfödertation evangelischer Kirchen in Niedersachsen Fortbildungsangebot der katholischen Bistümer und der evangelischen Kirchen der Konföderation grundsätzlich als dienstliche Fortbildungsangebote anerkannt sind. Sie unterliegen daher der Regelungen für die dienstliche Fortbildung, für die kein Sonderurlaub zu beantragen ist.

Besondere Veranstaltungsformen (Weiterbildungsmaßnahmen, Fortbildung für Funktionsträgerinnen und Funktionsträger, Kursfolgen sowie Studiensreisen, die nicht in der unterrichtsfreien Zeit durchgeführt werden), werden auch weiterhin mit dem MK abgestimmt und im Programm des NLQ auf dem NibiS veröffentlicht.

Veranstaltungen der Kirchen, für die die Regelungen der dienstlichen Fortbildung nicht gelten und für die Sonderurlaub zu beantragen ist, sind in den jeweiligen Programmen entsprechend ausgewiesen.