Veranstaltungen

28. Februar 2020
ARO Renken-Sprick

Willkommen

Gerne möchte ich mich Ihnen vorstellen als neues Gesicht in der ARO: Mein Name ist Jutta Renken-Sprick und ab August 2019 werde ich mit halber Stelle als Studienleiterin in der ARO tätig ...

27. Februar 2020

Meine Geschichte mit Gott - religiöse Spurensuche im Religionsunterricht ermöglichen

Im Religionsunterricht geht es nicht nur um die Vermittlung von Wissen im Blick auf Theologie, die Kirchen, Konfessionen und Religionen. Es geht auch um die Reflexion der eigenen existentiellen ...

11. Dezember 2019

Lehrkräfteforum

Jetzt. Anders. Leben. - Globale Verantwortung teilen Unter diesem Motto soll das Lehrkräfteforum dazu anregen, anhand von  Themen wie "Lust auf Demokratie", "Geschlechtergerechtigkeit global", ...

06. Dezember 2019

Bildung braucht Räume

Kindheit ist heutzutage davon geprägt, dass sie zunehmend institutionalisiert ist. Selbst ihre Freizeit verbringen Kinder und Jugendliche oft mit Tätigkeiten, die sich eher in Innenräumen ...

28. November 2019

Konfessionell-kooperativ unterrichten - ein Perspektivenwechsel

Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht wird immer mehr zum Regelfall in unseren Schulen. Dabei verschränken sich die konfessionellen Perspektiven. Für die Unterrichtenden bedeutet dies ...

21. November 2019

Dietrich Bonhoeffer: "Dem Rad in die Speichen fallen"

Der evangelische Theologe Dietrich Bonhoeffer gehörte dem Netzwerk des Widerstands gegen Hitler an. Wenige Wochen vor Kriegsende wurde er noch von den Nationalsozialisten getötet. Seine ...

19. November 2019

Religionspädagogischer Tag 2019

Der Buddhismus gehört zu den wichtigen Weltreligionen, mit denen wir uns im Religionsunterricht auseinandersetzen. In unserer Region gibt es jedoch wenige Möglichkeiten, mit Buddhisten ins ...

14. November 2019

Kompetent gegen rechte Sprüche

Demokratie stärken – Gegen den Rechtsextremismus in Europa Rechte Parolen – öffentlich und lautstark herausposaunt. Vielleicht kennen Sie diese Situation aus Ihrem Berufsalltag und fragen sich: ...

05. November 2019

Es ist für uns eine Zeit angekommen!

Vielfältige Symbole und Rituale wie Kerzen, Lieder und Geschichten prägen unsere Adventszeit. Wir laden Sie ein sich an diesem Fortbildungsnachmittag auf diese besondere Zeit im Jahr einzustimmen ...

29. Oktober 2019

Martin Luther King "Ich habe einen Traum"

Martin Luther King war ein bedeutender Menschenrechtler in den USA. Aus christlicher Perspektive hat er gewaltfrei gegen Ungerechtigkeit, Unterdrückung und Rassismus gekämpft. Seine Träume eines ...

12. September 2019

Der Kreisauer Kreis - Widerstand gegen Hitler und Engagement für ein neues Europa

In Kreisau (Niederschlesien) trafen sich während des Zweiten Weltkriegs auf Einladung von Helmuth James von Moltke Persönlichkeiten aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen, um die Zukunft ...

11. September 2019

Wenn alles keinen Sinn mehr macht... Das Thema Suizid an der Schule

Was können Lehrkräfte tun, wenn sie offen oder indirekt damit konfrontiert sind, dass eine Schülerin oder ein Schüler mit Suizidgedanken unterwegs ist? (Wie) kann man das Thema Suizid im ...

04. September 2019

Bibliolog - Weil jede*r was zu sagen hat...

Bibliolog ist eine neue Form in Gruppen biblische Texte auszulegen und lebendig werden zu lassen. Die klare Struktur und der relativ kurze Zeitrahmen ermöglichen es, diese Methode in den ...

28. August 2019

Das Erzähltheater Kamishibai

Das Kamishibai ist ein aus Japan stammendes Erzähltheater: Der Geschichtenerzähler schiebt seine Bilder in den Bühnenrahmen, öffnet die Flügeltüren und beginnt Bild für Bild seine Geschichte zu ...

Programmhinweis

Die ARO bietet religions- und gemeindepädagogische Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten und für Diakone und Diakoninnen an.
Darüber hinaus finden Sie Angebote zu Themen der Bildungsgerechtigkeit, Gesundheitsprophylaxe und Architektur und Pädagogik.

Unser Programm finden Sie in der nebenstehenden Übersicht. Herzliche Einladung!

Kontakt

ARO Beyer-Henneberger
Pastorin Dr. Ute Beyer-Henneberger
Tel.: 04941 - 96860 oder 968613