Dietrich Bonhoeffer: "Dem Rad in die Speichen fallen"

Veranstaltung 21. November 2019

Start: 21.11.2019, 17:00 Uhr

Ende: 21.11.2019, 19:00 Uhr

Für: Alle Interessierten aus Schule und Gemeinde

Leitung: Andreas Scheepker, ARO

Der evangelische Theologe Dietrich Bonhoeffer gehörte dem Netzwerk des Widerstands gegen Hitler an. Wenige Wochen vor Kriegsende wurde er noch von den Nationalsozialisten getötet. Seine Überlegungen zu einer christlichen Ethik der Verantwortung und seine Texte aus seiner Haftzeit weisen weit über sein Leben hinaus und sind bis heute inspirierend. Der Vortrag stellt Bonhoeffers Lebensgeschichte und die Aktualität seiner Themen vor. Im anschließenden Gespräch geht es darum, wie dieses Thema in Schule und Kirche umgesetzt werden kann. Dabei werden auch Literatur und Arbeitsmaterial vorgestellt.

Informationen zur Veranstaltung

  • Ort: ARO
  • Kosten: 8,00 EUR