"Ganz ordentlich tamm tamm in der Schule" Ein Jahr lang ein Nachmittagsangebot mit wenig Aufwand gestalten!

Start: 27.04.2020, 15:00 Uhr

Ende: 27.04.2020, 18:00 Uhr

Für: Förderschule, Grundschule, Hauptschule

Leitung: Heike Schütz, Fachpädagogin für Ganztagsschulen, Diakonin

"Zuständig für ein Nachmittagsangebot und keine Zeit etwas vorzubereiten???"

Das Projekt "Ganz ordentlich tamm tamm in der Schule", das vom Kirchenkreis Aurich angeboten wird, bietet da eine tolle Hilfestellung!

An vielen Grund- und Förderschulen ist es so, dass die Lehrerinnen und Lehrer einen Nachmittag pro Woche mit einem Nachmittagsangebot bestücken müssen. In vielen Fällen ist aber die Zeit für die Vorbereitung knapp. Hier bietet das "Tamm Tamm Projekt" eine gute Alternative. Die Kinder erleben an diesen Nachmittagen ein religionspädagogisches Angebot, das ihnen die Möglichkeit gibt, biblische Inhalte und christliche Rituale mit allen Sinnen zu erleben. Es wird gesungen, gebastelt, gespielt und getobt, alles, was zu der jeweiligen Geschichte passt. 

Die Lehrkräfte, die sich an diesem Projekt beteiligen,  bekommen in regelmäßigen Vorbereitungstreffen das vollständig ausgearbeitete Programm mit allen Materialien und benötigten Verbrauchsmaterialien. Eine weitere Vorbereitung ist dann nicht mehr nötig.

Neugierig?

Das ganze Projekt "Ganz ordentlich tamm tamm in der Schule" wird am 20. April mit einem exemplarischen Thema vorgestellt.

Interessierte können sich dann für das Schuljahr 20 / 21 für das Projekt einschreiben.

Informationen zur Veranstaltung

  • Referentin: Heike Schütz, Fachpädagogin für Ganztagsschulen, Diakonin
  • Ort: ARO
  • Kosten: 8,00 EUR (wird vor Ort eingesammelt)