Feste in den Weltreligionen - Feste im Buddhismus

Start: 26.05.2020, 9:30 Uhr

Ende: 26.05.2020, 15:00 Uhr

Für: Alle Interessierten

Leitung: Dr. Ute Beyer-Henneberger, ARO; Jutta Renken-Sprick, ARO; Andreas Scheepker, ARO

"Feste in den Weltreligionen" - so ist der Titel einer neuen Veranstaltungsreihe, die bei der Begegnung mit anderen Religionen den Focus auf die jeweiligen Feste legt. Die religiösen Feste werden dabei als Teil des gelebten und praktizierten Glaubens betrachtet.

Mit der Veranstaltung "Feste im Buddhismus" beginnt diese Reihe. Neben einer theoretischen Einführung in den Buddhismus und seine Feste wird auch ein Überblick über Unterrichtsmaterialien für verschiedene Schulformen gegeben.

Für eine Gesprächsrunde steht Herr Thomas Hempel (Mitglied und Vertreter des buddhistischen Zentrums in Oldenburg) zur Verfügung. Thomas Hempel wird als praktizierender Buddhist einen anschaulichen Einblick geben können in seinen Glauben und seine Erfahrungen.

Informationen zur Veranstaltung

  • Referent: Thomas Hempel, Mitglied und Vertreter des buddhistischen Zentrums in Oldenburg
  • Ort: ARO
  • Kosten: 15,00 (wird vor Ort eingesammelt)