Das ARO-Kleeblatt ist wieder vierblättrig!

Nachricht 30. Juni 2024

Wir freuen uns, dass die seit zweieinhalb Jahren vakante dritte Studienleitung im ARO-Team wieder besetzt werden konnte und begrüßen sehr herzlich Pastorin Dr. Ruth Koßmann. Sie wird mit ihren beruflichen Erfahrungen aus unterschiedlichen Kontexten und mit ihren Ideen und Schwerpunkten unsere Fortbildungsarbeit bereichern. Wir haben sie gebeten, sich mit einem kurzen Text vorzustellen. Es wird in der kommenden Zeit viele gute Möglichkeiten geben, einander kennenzulernen und mit einander ins Gespräch zu kommen. Herzlich willkommen!

Mein Name ist Ruth Koßmann. Als neue Kollegin im Team der ARO möchte ich mich Ihnen vorstellen. Seit April wohne ich mit meinem Mann Frederik in Rysum - Krummhörn. Meine neue Arbeit bei der ARO schließt an eine achtjährige Gemeindezeit in der deutschsprachigen Auslandsgemeinde und der internationalen Schule in Brüssel an. Von dort bringe ich auch eine ordentliche Infizierung mit dem schönen europäischen Gedanken mit.

Vor Belgien war für 17 Jahre das Ruhrgebiet unsere Heimat. Hier orientierte sich das Leben an dem, was das Zusammenleben in dieser Metropole an Herausforderungen zu bieten hatte. In Duisburg - Meiderich arbeitete ich als Gemeinde- und Schulpfarrerin und wurde Mutter zweier Kinder.

Nun hat es uns nach Ostfriesland gezogen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Menschen vor Ort, die interessante Arbeit der religionspädagogischen Arbeitsstelle und auf die Begegnungen mit den Teilnehmenden in den Seminaren und Veranstaltungen. Als systemische Supervisorin wird die Begleitung und Reflexion des eigenen Arbeitsfeldes einer meiner Schwerpunkte sein.

Die ostfriesische Landschaft ist mir aus vielen Besuchen bekannt und lieb geworden. Auch meine fünfjährige Promotionszeit in Groningen machte mich mit dem Leben an der europäischen Nordseeküste vertraut. Aus dieser Zeit stammt auch meine Freude an der niederländischen Sprache, Fahrrad-, Boots- und Kanutouren. In meiner Freizeit beschäftige ich ansonsten mich gerne mit Näh- und Gestaltungsprojekten ‚drinnen und draußen‘, Literatur, Folk- und Weltmusik. 

Ich freue mich sehr darauf, Ihnen zukünftig zu begegnen.

Dr. Ruth Koßmann