Förderverein

Wer wir sind

Der Förderverein der ARO e.V. ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Aurich.

Der Verein ist unabhängig, überparteilich und als gemeinnützig anerkannt. Er fördert die religionspädagogische Arbeit in Ostfriesland, indem er die Arbeitsstelle für ev. Religionspädagogik Ostfriesland (ARO) unterstützt.
Träger der ARO sind die Evangelisch-reformierte Kirche und die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers, vertreten durch das Religionspädagogische Institut Loccum.
Mitglieder des Vereins sind:

  • Personen des öffentlichen Lebens,
  • Freundinnen und Freunde der ARO,
  • Lehrerinnen und Lehrer,
  • Pastorinnen und Pastoren und andere kirchlich Mitarbeitende sowie
  • Kirchengemeinden und andere juristische Personen.

Einmal jährlich lädt der Vorstand alle Mitglieder zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Der Vorstand wird auf jeweils zwei Jahre gewählt. Dem erweiterten Vorstand gehören neben der/dem Vorsitzenden, der/dem 2. Vorsitzenden und der/dem Kassenwart/in bis zu fünf Beisitzende an.

Was wir wollen

Der Förderverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Zusammenarbeit zwischen den Kirchen und der staatlichen Lehrerfortbildung auf der einen Seite und den Unterrichtenden im Fach Religion und den in den Kirchengemeinden und Kirchenverbänden religionspädagogisch Tätigen auf der anderen Seite zu vertiefen. Das geschieht

  • durch Beschaffung von zusätzlichen Lehr- und Lernmitteln,
  • durch Förderung von Projekten wie Veröffentlichungen,
  • durch Zuschüsse für Studienfahrten und Seminare,
  • durch Mitfinanzierung der dazu gehörenden Personalkosten
  • sowie allgemein durch Förderung der im Gemeininteresse der ARO liegenden Aufgaben. 

Was Sie von Ihrer Mitgliedschaft haben

Wenn Sie Mitglied des Vereins werden oder eine Institution dort vertreten, können Sie an der Förderung der religionspädagogischen Arbeit mitwirken und persönlich Einfluss auf Entscheidungen nehmen. Der Verein kann Interessen der Lehrerschaft oder der kirchlichen Gremien gegenüber der ARO vertreten und umgekehrt Aufgaben der ARO nach draußen tragen und für ihre Arbeit werben.

Mitglieder mit einem Jahresbeitrag von mind. 60,-€ erhalten kostenlos die Lesekarte für die Benutzung der ARO-Bibliothek.

Alle Mitglieder des Fördervereins werden von der ARO jährlich zu einem Adventstreffen eingeladen.

Da der Förderverein vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt ist, können alle Beiträge und Spenden von der Steuer abgesetzt werden. Einmal im Jahr schickt der Förderverein Ihnen darum eine Spendenbescheinigung zu und einen Dankesbrief mit Hinweisen auf die Verwendung der Mittel.

Was die ARO von der Arbeit des Fördervereins hat

Die ARO braucht Vorschläge, Ideen, Mitdenken, aber natürlich auch Geld für besondere Projekte. Die finanzielle Grundausstattung für die Sach- und Personalkosten ist durch die beiden Trägerkirchen gesichert. In den letzten Jahren konnten durch den Förderverein zusätzliche Personalkosten finanziert werden. So wurde es möglich, verlässliche Öffnungszeiten zu garantieren, zusätzliche Seminarangebote und vor allem Werbung dafür zu gestalten und die Adressverwaltung zu modernisieren. In den beiden letzten Jahren wurde die dringend notwendige Überarbeitung der Bibliothek finanziell unterstützt. Im laufenden Jahr werden die zusätzliche Anschaffung von Büchern und anderen Medien ermöglicht.

Was die Mitgliedschaft kostet

Mitglieder zahlen in der Regel einen Jahresbeitrag von mind. 60,-€ und erhalten unentgeltlich die für die Benutzung der ARO-Bibliothek notwendige Lesekarte. Mitglieder ohne Lesekarte zahlen einen Jahresbeitrag von mind. 30,- €. Ehepaare (oder Lebenspartner) können gemeinsam Mitglied werden. Sie haben dann aber nur ein einfaches Stimmrecht in der einmal jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung. Regelmäßige oder einmalige Spenden sind darüber hinaus jederzeit willkommen.

Überzeugt?

Mit dem angehängten Formular (pdf-Dokument) können Sie die Mitgliedschaft im Verein beantragen. Füllen Sie das Formular bitte vollständig aus und schicken es an den Förderverein der ARO e.V., Georgswall 7, 26603 Aurich 

 

Vorstand

  • Friedrich-August Schaefer, 
    1. Vorsitzender und Schriftführer
  • Reinhard Uthoff, 2. Vorsitzender
  • Adelheid Kramer, Kassenwartin

Dem erweiterten Vorstand gehören an:

  • Thea Bogena, Beisitzerin
  • Hans-Dieter Eschen, Beisitzer
  • Bettina Jansen, Beisitzerin
  • Jutta Könekamp-Glashoff, Beisitzerin
  • Dieter Mithöfer, Beisitzer

Spendenkonto

Förderverein der ARO e.V.
Kontonr. 408080700
Raiffeisen-Volksbank eG
BLZ 28562297

IBAN DE61 2856 2297 0408 0807 00
BIC GENODEF1UPL

Spenden sind uns sehr willkommen. Natürlich stellen wir Ihnen auf Wunsch auch gern eine Spendenbescheinigung aus.

Antrag auf Mitgliedschaft

 Hier können Sie die PDF mit dem Antrag auf Mitgliedschaft öffnen. Bitte ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und dann einsenden an: Förderverein der ARO, z. Hd. Herrn Friedrich-August Schaefer, Georgswall 7, 26603 Aurich.